Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

Wanderpokal ZK-10 Bericht, Bilder und Ergebnisse


Drachenbootrennen Ergebnisse 2016


Blaues Band 2016 Ausschreibung


Auge-Sommerregatta Ergebnisse


Goldener Geier 2016 Am Freitag, den 10.6., begann am Nachmittag die lange Fahrt nach Geierswalde in Sachsen. Bereits aus den letzten Jahren, in denen wir dort waren, wussten wir, dass uns ein schönes Wochenende bevorsteht. Die Abende verbrachten wir in gemütlicher Runde direkt am See und übernachteten in Zelten.


Flautenregatta Prenzlau Am Freitag, den 03.06.2016, fuhren wir nach Prenzlau. Nach 2 Stunden Fahrt, die garantiert nicht langweilig waren, erreichten wir den Oberuckersee. Nach einer Stärkung vom vorbereiteten Büfett bauten wir die Zelte auf und stellten die Masten unserer Boote. Gegen 22 Uhr krochen wir in unsere Schlafsäcke.


Flesenseepokal 2016 Mit fünf Cadet-Besatzungen sind wir Güstrower am Samstagmorgen nach Malchow zum Fleesenseepokal angereist. Bei sommerlichen Temperaturen gingen insgesamt 25 Boote unserer Klasse an den Start, also ein beachtliches Starterfeld.


Pfingstregatta Röbel 2016 Für mich begann die Regattasaison 2016 in Röbel zur Pfingstregatta. Das war auch die erste Regatta, die ich zusammen mit Thorben gesegelt bin, sodass am Freitagabend erstmal noch ein kleiner Probeschlag fällig war. Dieser verlief sehr erfolgreich, sodass der Regatta für uns nichts mehr im Wege stand. Windfinder versprach frischen Wind mit bis zu 22kn in Böen und angenehme Temperaturen.


Workum 2016 Sonnenbrillenstreifen und Badegänge waren vorprogrammiert als sich die Segler der Jugendgruppe des SV Einheit Güstrow Abteilung Segeln am Mittwoch vor Himmelfahrt auf den Weg zur Holländischen Jugend- und Jüngstenmeisterschaft nach Workum machten.


Frühjahrscup Ergebnisse


Mecklenburg-Cup 2015/2016 Endstand nach 3. Regatten


Vereinsmeisterschaft im Kuttersegeln Nachdem im letzten Jahr die erste vereinsinterne Kutter-Regatta zwischen dem Kuttern Z-271 „EINHEIT“ mit Steuermann Norbert Steinbrink und Z-39 „FÜRST BORWIN“ mit Steuermann Peter Schüller ausgetragen wurde, sollte nun in 2015 eine kleine Regatta Serie von 3 Wettfahrten um den „Kutterpokal“ und zusätzlich eine Wettfahrt „JUNG gegen Alt“ stattfinden.